E-Commerce-Manager:in (IHK) Live-Online-Training

Der E-Commerce-Sektor boomt weiterhin. Die Prognosen sind hervorragend. Inzwischen bestellen fast 70 % der deutschen Bevölkerung Waren und Dienstleistungen über das Internet. Diese Entwicklung, die sowohl vom technischen Fortschritt als auch von den steigenden Erwartungen der Kunden geprägt ist, braucht solides und aktuelles Wissen.
Maßgeblich für den dauerhaften Erfolg im Online-Handel sind dabei nicht nur die Wahl der richtigen Plattform für den Vertrieb, sondern auch die Gestaltung und das Marketing für einen digitalen Shop. Besonderes Wissen ist auch im rechtlichen Bereich unabdingbar. Fehler bei der Umsetzung können zu Abmahnungen und zu hohen finanziellen Belastungen für den/die Inhaber:in führen. Zusätzlich muss das Front-End und der Transport der Waren zum Kunden gestaltet werden. Das Retourenmanagement und die Back-Office-Umgebung sollten ebenfalls effizienzoptimiert sein.
Der Zertifikatslehrgang bietet einen Überblick über alle Bereiche, in denen ein E-Commerce Manager:innen wirksam werden kann. Er vermittelt in kompakter Form das Know-how, um einen eigenen Online-Shop verkaufswirksam zu gestalten und einen Shop in bereits bestehende Vertriebskanäle optimal zu integrieren.
Bitte beachten Sie, dass wir bei diesem Lehrgang mit der Online-Plattform des Lehrgangsanbieters didaris arbeiten. Sofern Sie sich zum Lehrgang anmelden, weisen wir Sie darauf hin, dass Ihre Anmeldedaten an didaris weitergeleitet werden, damit zu Beginn des Lehrgangs die Zugangsdaten zu der Online-Plattform eingerichtet werden können und die Kursunterlagen an Ihre Anschrift versendet werden können.
Der Lehrgang findet als Live-Online-Training (Webinar) statt.

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich sowohl an Einsteiger:innen als auch an Teilnehmer:innen mit ersten Erfahrungen im E-Commerce Bereich. Angesprochen sind insbesondere Unternehmenseigner:innen und -inhaber:innen, Assistent:innen, Marketing- und Vertriebsmitarbeiter:innen, IT-Mitarbeiter:innen, Verantwortliche für den Online-Auftritt, Dienstleister:innen und Agenturen.

Inhalt

  • Grundlagen E-Commerce- Akteure und Rahmenbedingungen
  • Online-Shop - Anforderungen und Ausgestaltungen
  • Online-Marketing - E-Commerce Kommunikation im Mix
  • Web-Controlling - Optimierungswege für den Online-Handel
  • Logistik/Fulfillment- effiziente Warenwirtschaft und Retouren

Abschluss

IHK-Zertifikat (nach erfolgreicher Ablegung des Leistungsnachweises sowie einer Anwesenheit im Lehrgang von mindestens 80 Prozent).

Förderung

Informationen über Förderungsmöglichkeiten erhalten Sie unter folgendem Link: Förderungsmöglichkeiten.
Die aktuellen Lehrgangstermine finden Sie hier.